Hörbuch-Produktion im audiacc-Tonstudio in Sankt Augustin

Hörbuch-Postproduktion im audiacc-Tonstudio

Die Sprachaufnahmen für Dein Hörbuch sind abgeschlossen?

Dann steht im zweiten Schritt die Hörbuch-Postproduktion an.

Die Postproduktion eines Hörbuchs lässt sich grob in zwei Bereiche unterteilen.

  1. Editing und Schnitt
  2. Mixing und Mastering

Editing und Schnitt

Als erstes müssen die Stellen, an denen die Sprachaufnahme neu begonnen wurde, editiert werden.
Dabei ist es wichtig einen sauberen Übergang zu erzeugen.
Außerdem müssen beispielsweise Sätze, die abgebrochen und anschließend direkt neu begonnen wurden, heraus geschnitten werden.
Pausen, die z.B. durch das Blättern der Seiten entstanden sind, müssen ebenfalls heraus geschnitten werden.

Mixing und Mastering

Beim Mixing und Mastering des Hörbuchs geht es im ersten Schritt um den Sound.
Die Sprachaufnahmen werden beispielsweise mit EQ’s und Kompressoren bearbeitet, um einen transparenten und ausgewogenen Gesamt-Sound zu erzeugen.
Außerdem ist es wichtig, für eine gute Lautheit zu sorgen, damit das Hörbuch später nicht zu leise klingt.

Im zweiten und letzten Schritt des Mixing und Mastering werden die einzelnen Kapitel bzw. die einzelnen Teile des Hörbuch erstellt.
Abschließend wird das finale Master für die verschiedenen Zielmedien wie beispielsweise CD oder Download erstellt.

Deine Vorteile im Überblick

  • Etablierte und Hochwertige Technik für die Hörbuch-Postproduktion.
  • Erfahrener Audio-Engineer im Bereich „Hörbuch-Produktion".
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre, persönlich, professionell und fair.

Hast Du Interesse an einer Zusammenarbeit?

Dann schreib mir einfach eine kurze Mail an info@audiacc.de und wir vereinbaren einen Telefon-Termin zum Kennenlernen.
In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob und wie ich Dich unterstützen kann.
Außerdem klären wir offene Fragen.

Du möchtest mehr über audiacc und meine Person erfahren?

Dann klick einfach hier.